Über mich

Georg Winzer

Klasse, dass du auf diesem Blog recherchierst! Ich bin Georg Winzer.

2012 wurde ich vom norwegischen Fernsehen über mein Projekt interviewt und hielt einen Vortrag über Skijacken. Meine Präsentation auf Norwegisch finden Sie auf der Website. Nach dem TV-Interview wurde ich von einem deutschen Magazin dazu befragt und musste ein englisches Interview schreiben, um mein Projekt zu erklären. In kurzer Zeit wurde es möglich, die deutsche Seite zu starten. Ich habe auch eine App namens "skijackenkaufen2.de" erstellt, die der App für norwegisches Fernsehen ähnelt. Diese App wurde entwickelt, um Ihnen zu helfen, Skijacke zum Verkauf zu finden.

Mein Projekt begann, als ich zu der Erkenntnis kam, dass ich die aktuellen Skijacken-Designs nicht mag und dass die Designer nicht gut darin sind. Ich habe versucht, die Marktsituation zu verstehen und zu sehen, welche Trends auf dem Markt hätten eingeführt werden können.

Mein Vater hat mir immer gesagt, dass ich, wenn ich jemals schlecht gelaunt war, eine Skijacke tragen sollte, also begann ich, eine zu tragen, als ich 12 war, als ich einen Tag Ski fuhr. Ich an, in verschiedenen Größen Ski zu fahren: XL, XXL und ein XLX.

Seit ich 15 war, habe ich versucht, einen großen Sprung zu machen: Ich zog nach Frankreich und zog auf einen Berg, der nur 400 km von Paris entfernt ist, in die französischen Alpen, ins Skigebiet Fontainebleau. Ich hatte nur zwei Skistöcke im Koffer, die einzigen Dinge, die ich trug, waren die Jacke und das Snowboard. Mein erster Skiurlaub in den französischen Alpen war der Beginn meiner Leidenschaft für das Mountainbiken. Ich konnte nur mit dem Bus nach Fontainebleau kommen, und es dauerte insgesamt 6 Stunden, weil ich das Mountainbike mit dem Bus mitnehmen musste, weil der Bus kein Bus war! Ich begann wegen der Berge und des Schnees mit dem Mountainbiken, ich konnte mir nicht vorstellen, kein Mountainbike im Koffer zu haben.

Mein Motto ist "Wenn du eine Skijacke hast, die nicht passt, kaufe sie nicht, kaufe etwas, was es tut" und das habe ich immer versucht zu erreichen. Also habe ich mein ganzes Leben lang Jacken gekauft und getragen, die zu mir passen, und ich gebe ihnen endlich eine Laune. Ich habe seit über 20 Jahren ein Paar Jacke meines Vaters und habe sie nur ein paar Mal getragen. Kürzlich stöberte ich in meinem lokalen Sparladen in Norwegen, als ich auf ein Paar dieser Jacke stieß, die ich ausprobieren wollte. Als ich ein bisschen weiter in den sparsamen Laden kam, war ich überrascht, ein paar der Jacken zu sehen, die für viel weniger als vor zwei Jahren verkauft wurden. Ich war schon immer ein Sauger für die norwegischen Winter, und ich fand diese in einem tollen Preis bei 10,00 SEK (ca. 8,00 USD) pro Paar. Ich bin froh, dass ich sie gekauft habe, da sie eine nette Ergänzung zu meiner Ausrüstung sind, da sie in wirklich schön und warm mit einer guten Auswahl an Stilen kommen.

Was ich mag

Meine Leidenschaft ist es, den besten Preis für Skijacken in den besten Online-Shops zu bekommen. Wenn Sie jemals meinen Blog gelesen haben, bevor Sie wissen, dass ich ein großer Fan von Skijacken bin und auch ich liebe es, Bewertungen und Kommentare über die Jacken zu lesen, die ich kaufe. Wenn Sie also heute im Internet nach den besten Angeboten für Skijacken suchen und bewertungen und Bewertungen der Jacken suchen, die Sie kaufen, dann sind Sie bei uns genau richtig. Und ich hoffe, dass, wenn Sie meinen Blog lesen, dass Sie es lieben werden und dass Sie es mit Ihren Freunden und Familie teilen. Mein Ziel ist es, Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, um den Kaufprozess so einfach wie möglich zu gestalten und dann werden Sie in der Lage sein zu entscheiden, ob Sie eine der besten Skijacken Ihres Lebens kaufen möchten oder nicht.

Und jetzt viel Vergnügen.

Georg Winzer